Sie sind hier: Aktuelles > Informationen

Die BIngK auf der bautec 2018

Die BIngK ist Kooperationspartnerin der bautec und auf der internationalen Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik vielseitig vertreten. So wird der Präsident der Bundesingenieurkammer, Dipl.-Ing. Hans-Ullrich Kammeyer, Bundesbauministerin, Dr. Barbara Hendricks, bei ihrem Eröffnungsrundgang über die Messe begleiten. Im Anschluss loben beide gemeinsam den Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 aus.

Das BMUB veranstaltet am 20. Februar 2018 den Kongress „Digitalisierung im Bauwesen“. An der Podiumsdiskussion zum Thema „Digitalisierung: Evolution oder Revolution des Bauwesens?“ wird Hans-Ullrich Kammeyer für die Bundesingenieurkammer teilnehmen. Darüber hinaus ist er als Jurymitglied bei dem Wettbewerb „Studenten gestalten Zukunft 2018“ vertreten, den der BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V. anlässlich des bautec Hochschultages ausgelobt hat.

Im Rahmen des BMUB-Kongresses zur Digitalisierung im Bauwesen wird Dipl.-Ing. (FH) Wilhelmina Katzschmann, Vizepräsidentin der IK Rheinland-Pfalz, einen Vortrag zum Thema „Open-BIM: Ein Weg zu reibungslosen Abläufen in Planung und Ausführung“ halten. Des Weiteren werden wir unseren neuen Leitfaden „Gemeinsam Planen! – Architekten und Ingenieure Technische Ausrüstung auf dem Weg zu einer neuen Planungskultur“ auf der bautec 2018 vorstellen. Es freut uns sehr, dass sich Gunther Adler, Staatssekretär im BMUB, Prof. Anna Zülch, Vorstandsmitglied der Hamburgischen Architektenkammer sowie Dipl.-Ing. (FH) Wilhelmina Katzschmann bereit erklärt haben, die Präsentation zu übernehmen. Erarbeitet wurde der Leitfaden unter der Federführung von BAK und BIngK.

Mit einem Impulsvortrag zum Thema „Gewerke übergreifende Planung“ wird Dipl.-Ing. Clemens Westermann, Vorstandsmitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt, für die BIngK im Forum Zukunft Bau Praxis Altbau vertreten sein. Auch an der sich anschließenden Talkrunde sowie an der Verleihung des Fach-Publikumspreises bautec.INNOVATION AWARD“ des Forums Zukunft Bau - Praxis Altbau ist Clemens Westermann beteiligt.

Aufgrund der Kooperation stehen der Ingenieurkammer kostenfreie Eintrittskarten zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle unter info@ingenieurkammer-mv.de.

Ausführliche Informationen zur bautec 2018 finden Sie auch hier.

(Quelle: Bundesingenieurkammer)

 

Datum: 18. Januar 2018

MITGLIEDSCHAFT

Informationen zur Mitgliedschaft in der Ingenieurkammer M-V:

Mitglied werden  

Weiterbildung


Mehr Informationen und Seminare finden Sie hier:

Seminarprogramm Seminarpartner  

LINKS

In unserer Rubrik „Links“ finden Sie Verknüpfungen zu wichtigen und interessanten Angeboten aus dem Ingenieurwesen:

Andere Kammern Fachverbände Hochschulen in M-V ...alle Links  

Ingenieurrat

Informationen zum Ingenieurrat Mecklenburg-Vorpommern:

Aufgaben Mitglieder Aktuelles  
 
 
 

© 2008 Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern, PLANET IC GmbH